Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

   
Sondermotoren: fremdbelüftet

Bei fremdbelüfteten Motoren wird die Oberfläche des Antriebsmotors durch einen separaten Lüftermotor gekühlt. Die Belüftung erfolgt somit unabhängig von der Drehzahl des Antriebsmotors. Die fremdbelüftete Variante findet Anwendung bei Antrieben mit veränderlichen Drehzahlen oder bei niedrigen Drehzahlen mit konstanten Drehmomenten.

Baugrößen: 112 - 500
Leistungsbereiche: 4 - 880 kW 
 Home